Freitag, 21. November 2014

Zweimal die ganze halbe Wahrheit über die Börsenrallye

Der Dow Jones Industrial - für viele der Weltleitindex der Börsen - hat heute ein neues Rekordhoch markiert. Befinden sich Aktien damit in einem Spekulationsblase?

Dieser Chart scheint das nahe zu legen. Das Signal: Alarm, es geht viel zu schnell. Crash-Gefahr!


Quelle: Bloomberg


Dieser Chart hingegen sagt: Entspann dich, alles noch im Rahmen. Gestiegen heißt nicht verstiegen.


Quelle: Bloomberg


Beide Charts zeigen den Dow Jones Industrial Index seit dem Jahr 1984, der erste in normaler, der zweite in logarithmischer Darstellung: Ein 1000-Punkte-Anstieg von 10.000 auf 11.000 Punkte sieht auf dem logarithmischen Chart genauso steil aus wie ein Anstieg um 100 Punkte von 1000 auf 1100 Punkte. Da wirkt die jüngste Rallye gar nicht mehr so frenetisch.

So viel zum Thema "Immer schön bei der Wahrheit bleiben". Welcher Graph wäre denn nun der, der vom wahren Zustand des US-Aktienmarkt kündet?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen